Hauptinhalt

 
   

Edelmetall Analyse & Strategie vom 02.05.2018

 

Chartanalyse

02.05.18


Jetzt wird der Baum geschüttelt

Nach einem trickreichen Start in den Frühling hat sich der Goldpreis mittlerweile wie erwartet doch gen Süden auf den Weg gemacht. Nachdem in den letzten Monaten zahlreiche Spekulanten auf einen Ausbruch über 1.350 USD gewettet haben, werden diese schwachen Hände nun vom Baum geschüttelt. Damit steht die monatelange Seitwärtsphase zwischen 1.305 und 1.365 USD möglicherweise vor ihrem Abschluss. Allerdings ist die Unterstützung um 1.300 USD doch recht stark, so dass bereits in den kommenden Tagen kurzlebige und scharfe Erholungen bis ca. 1.330/1.335 USD möglich werden. Aufgrund der nach wie vor nicht vollständig bereinigten Lage am Terminmarkt sowie einem stärkeren US-Dollar dürften dem Goldmarkt aber insgesamt noch einige schwierige Wochen bevorstehen.

Übergeordnet sehe ich den Edelmetallsektor aber auf dem Weg hin zu einem wichtigen Tief in diesem Spätfrühling bzw. Frühsommer. Von dort aus müssten die Bullen das Zepter wieder übernehmen können und dann auch den entscheidenden Ausbruch über die Widerstandszone 1.350 – 1.375 USD zustande bringen.

Ein mehrmaliges Anlaufen und eventuell auch ein kurzfristiges Unterschreiten der 200-Tagelinie sollte zuvor aber eingeplant werden. Je nachdem wie sich die Lage entwickelt, müsste das finale Tief entweder im Bereich 1.280 bis 1.300 USD oder zwischen 1.250 und 1.280 USD gefunden werden.


 

Lese-Empfehlungen

 

Robert Hartmann: Anleger vertrauen auf die Notenbanken 

Philipp Vorndran: Zinsanstieg von fünf Prozent in fünf Jahren wäre erschreckend 

Robert Rethfeld: Trio infernale mit extremer Spekulation 

Deshalb tauschen Anleger Bitcoin in Gold 

Arte Reportage: Die Bitcoin Millionäre  

8 hartnäckige Bitcoin-Mythen, die einfach falsch sind 

Marc Faber: Time to Prepare for the End of the Trump Rally, High Inflation 

How Many U.S. Dollar Bills Are There in Circulation? 

Let´s destroy Bitcoin 

One in five finance firms is considering trading cryptocurrencies

02.05.18
 

 

 

 

 

 

 

text
text
text
text
text
text
 
 
<script>