Hauptinhalt

 
   

Oktober 2016

 
 

Oktober 2016

  • Gold – an der 200-Tagelinie festgeklammert!
    31.10.16

    Gold – an der 200-Tagelinie festgeklammert!

    Ohne Zweifel, die heftige Attacke der Bären nach der langen und verwirrenden Seitwärtskonsolidierung hat ihre Wirkung nicht verfehlt. Deutlich benommen und angezählt kommt der Goldpreis und mit ihm der gesamte Sektor nur mühsam wieder auf die Beine. Angesichts der bevorstehenden US-Wahl ist es allerdings auch kein Wunder, wenn sich hier die großen Marktteilnehmer im Vorfeld zurückhalten. Viele Fondmanager haben sicherlich noch ihren ganz persönlichen Brexit-Moment in den Knochen und werden ...

  • Silber: „Erholung kommt (aber evtl. erst nach der US-Wahl)“
    19.10.16

    Silber: „Erholung kommt (aber evtl. erst nach der US-Wahl)“

    Nach dem spektakulären Anstieg im Juni, folgte ab Anfang Juli eine zähe und verwirrende Seitwärtsbewegung am Silbermarkt. Nach einer Serie tieferer Hochs gewannen die Bären zunehmend an Gewicht und konnten nach über drei Monaten das Dreieck schließlich Anfang Oktober im Bereich um 18,75 USD nach unten aufbrechen. Hier hatten zahlreiche Marktteilnehmer ihre Stopps platziert. Außerdem hatte sich nach der langen Seitwärtsphase und der sinkenden Volatilität viel Energie aufgestaut. ...

  • „Gold – Dieser gesunde Ausverkauf wird an der 200-Tagelinie enden! “
    06.10.16

    „Gold – Dieser gesunde Ausverkauf wird an der 200-Tagelinie enden! “

    Meine klar bullische Erwartungshaltung vor vier Wochen war rückblickend leider zu optimistisch und wurde vom Markt nicht bestätigt. Zwar konnte der Goldpreis zunächst direkt knapp 25 USD zulegen, bei 1.352 USD war aber schon wieder Endstation für die Bullen. In der Folge fiel der Goldpreis zunächst bis auf 1.307 USD zurück, nur um sich von hier aus erneut bis auf 1.343 USD erholen zu können.
    In den letzten sieben Handelstagen konnten die Bären das monatelange Hin und Her letztlich für ...

 

 

 

 

 

 

 

text
text
text
text
text
text
 
 
<script>